September 28, 2022
Wander-Sneaker: Mit diesen 5 Modellen erklimmen Sie den Gipfel der Modewelt

Wander-Sneaker erklimmen den Gipfel der Modewelt

Fernab von Wanderwegen erklimmt Wander- und Outdoorbekleidung derzeit den Gipfel des Modeolymps. Gorpcore heißt der Trend, der funktionale Kleidung von Hiking Trails auf die internationalen Laufstege verschiedenster Designer wandern lässt. Der Name Gorpcore ist ein Akronym für “Good Ol’ Raisins and Peanuts” und damit eine Anspielung auf den Lieblingssnack vieler Wanderer, dem Studentenfutter. Entstanden ist der Begriff bereits 2017, das Phänomen an sich, hat aber in den vergangenen drei Jahren situationsbedingt immer mehr an Bedeutung gewonnen. Denn: Während der Pandemie sind immer mehr Menschen dem Ruf der Berge gefolgt. 

Von High-End-Designern bis zu Streetwear-Giganten, viele Labels implementieren derzeit Outdoor-Elemente in ihren Kollektionen und setzten dabei vor allem auf ein ganz besonderes Must-have: den Wander-Sneaker.

Mit dem Wander-Sneaker werden Sie zum modischen Gipfelstürmer  

Wie modisch Wander-Sneaker abseits der Trails sein können, beweisen verschiedenste Designer, die den funktionalen Schuh und die passende Outdoorbekleidung in den Fokus der Mode rücken. Während Kim Jones seine gesamte Dior Frühjahr/Sommer-Kollektion 2023 den Bergen und der Natur widmete, geht Guccis Kooperation mit The North Face aktuell in die dritte Runde. Eine Ikone der Outdoor und Hiking-Schuhe, Salomon, wird währenddessen unter Sneakerheads und Modefetischisten immer beliebter, arbeitete sogar bereits mehrfach mit der japanischen Designerin Rei Kawakubo für deren Label Comme des Garçons zusammen. Das Resultat? Unterschiedlichste Wander-Sneaker, die Funktion und Design vereinen. (Bei Prada bekamen diesen Sommer sogar Sandalen ein Outdoor-Update: Die Prada Trekking-Sandalen von Raf Simons sehen auch abseits des Mount Everest cool aus)

Wander-Sneaker: der modische Schuh zum Gipfelsteigen? 

Optisch begeistern die meisten Wander-Sneaker-Modelle, egal ob von Luxusmarken oder Outdoor Fabrikanten, jeden Wanderenthusiasten. Allerdings sollte man wissen, dass nicht jeder Schuh mit Wander-Optik, auch für eine Bergtour geeignet ist. Erfahrene Wanderer und Bergsteiger stehen dem Trend hin zum modischen Wanderequipment, oder gar dem Wanderequipment als Modetrend daher kritisch gegenüber, denn die falsche Ausrüstung kann fatale Konsequenzen mit sich bringen. Herauszufinden, welcher Sneaker die technischen Voraussetzungen für den Hike durch die Berge mit sich bringt, kann zur ersten großen Hürde werden, noch bevor ein Gipfel nahe ist. 

Den Wander Sneaker als lässiges It-Piece für den ultimativen Gorpcore-Effekt einzusetzen, ist da schon deutlich einfacher – und birgt keinerlei Sicherheitsrisiko! (Lesen Sie hier: Die besten Sneaker-Releases der Woche)

5 Wander Sneaker, die Design und Funktion perfekt vereinen 

Der ACS Pro Advanced Sneaker von Salomon

Salomon selbst bezeichnet den ACS Pro Advanced Sneaker als “Trail Ikone” und trifft es damit absolut auf den Punkt. Das Design des Wander-Sneakers geht auf die 2000er-Jahre zurück, jedoch wurde die Funktionalität des Schuhs immer wieder verbessert, um ein optimales Outdoor-Erlebnis zu garantieren. Der Sneaker überzeugt demnach nicht nur optisch, sondern ist dank Features wie der speziellen “All Terrain Contagrip”-Sohle, einem einzigartigen von Salomon entwickelten Mesh-Einsatz für Geröllschutz und dem ACS, dem sogenannten Agile Chassis System für mehr Stabilität und Dämpfung beim Tragen auch einer der innovativsten Wander-Sneaker auf dem Markt. (Das könnte Sie auch interessieren: Outdoor-Sneaker übernehmen die Fashion Szene: Die 5 besten Salomon Modelle)

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.