September 28, 2022
“Thor: Love and Thunder”: Diese drei Hollywoodstars wurden aus dem Film rausgeschnitten

Das Kinouniversum von Marvel wird von mittlerweile so vielen großen Namen bevölkert, dass selbst für Hollywoodstars oft kein Platz mehr bleibt. “Thor: Love and Thunder” setzt hier neue Maßstäbe. Regisseur Taika Waititi hat gleich drei weltbekannte Schauspieler aus dem vierten Solo-Abenteuer des nordischen Gottes herausgeschnitten. Das verriet ausgerechnet einer der Hauptdarsteller, Christian Bale. (Lesen Sie auch: “Thor 4: Love and Thunder” – der neue Trailer zeigt Christian Bale in seiner Rolle als “Götterschlächter”

“Thor: Love and Thunder”: Diese Stars wurden rausgeschnitten 

Bale ließ die Nachricht ganz beiläufig in einem Interview fallen. In dem Gespräch, das von dem YouTube-Kanal “Prensaescenario” geteilt wurde, schwärmte der Darsteller von “Götterschlächter” Gorr zunächst von der Traumbesetzung in “Thor: Love and Thunder”. Hauptdarsteller Chris Hemsworth sei einfach nur ein wunderbarer Typ, aber dessen muskelbepackte Erscheinung nicht unbedingt gut fürs eigene Ego, schränkte Bale ein: “Es ist irgendwie demütigend, ständig in seiner Nähe zu sein.” 

Bale würdigte dann noch unter anderem Natalie Portman alias Jane Foster/Mighty Thor und die neue Asgard-Herrscherin und Walküre-Darstellerin Tessa Thompson. Dann kam er zu den Kollegen, deren Szenen es nicht auf die Leinwand geschafft haben. “Ich habe mit Peter Dinklage gearbeitet, das ist nicht im finalen Film, aber ich konnte mit ihm arbeiten. Er ist fantastisch”, verriet Bale. 

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.