October 6, 2022
Oktoberfest Accessoires: Trachtenhut, Trachtengürtel und Charivari – die besten Pieces für Herren

Für einen modischen Auftritt auf der Wiesn sind nicht nur die passende Lederhose und das richtige Hemd essenziell – Oktoberfest Accessoires machen einen guten Trachtenlook erst richtig aus. Hier können sich Herren ruhig auch austoben: Trachtenhut, Trachtengürtel, Loferl, Einstecktuch und natürlich Charivari. Was Sie beim Kombinieren der Accessoires beachten müssen und die schönsten Pieces für die Wiesn 2022 finden Sie hier. (Lesen Sie auch: Oktoberfest 2022: Alles, was Männer für den perfekten Wiesn-Look brauchen)

>>> Hier geht es direkt zu den besten Oktoberfest Accessoires <<<

Was gibt es bei Oktoberfest Accessoires zu beachten?

Weniger ist mehr – das gilt auch bei den Accessoires zur Tracht. Eine gut-sitzende Lederhose, ein klassisches Trachtenhemd und die richtigen Schuhe sind die Basis für jeden guten Wiesn-Look. Ruinieren Sie die Tracht nicht, indem Sie mit zu vielen Accessoires arbeiten. Vertrauen Sie lieber auf Ihren persönlichen Stil und Ihre modischen Vorlieben. Sie mögen keine Hüte? Dann tragen Sie keinen. Ihre Lederhose hat Hosenträger? Dann ist ein Trachtengürtel überflüssig. Sie sind kein Fan von traditionellen Loferln (Wadenwärmern)? Kein Problem, Sie müssen nichts tragen, was Ihnen nicht gefällt. (Auch interessant: “Oktoberfest 1900” Serie: Niedertracht in Tracht)

Worauf Sie jedoch unbedingt achten sollten, ist die Qualität Ihrer ausgewählten Accessoires. Denn nichts lässt ihre 700 Euro Lederhose so billig aussehen wie ein Hut aus dem Souvenir-Shop. Gute Anlaufstellen für qualitative Wiesn Accessoires sind eingesessene Traditionshäuser, die sich auf Trachten spezialisieren, wie beispielsweise Spieth & Wensky oder Meindl. (Lesen Sie weiter: Bitte nicht nachmachen! Die 10 modischen Todsünden auf dem Oktoberfest)

Welche Oktoberfest Accessoires gibt es für Herren?

Herren Accessoires für die Tracht reichen von Kopf bis Fuß. Eine traditionelle Tracht wird normalerweise mit einem Hut, einem Charivari und Loferln oder Kniestrümpfen kombiniert. Aber auch Einstecktücher aus Seide oder ein edler Trachtengürtel können in das Oktoberfest-Outfit integriert werden.

#1 Trachtenhut

Traditionelle Hutmacher nutzen für die Wiesn-Hüte hochwertige Wolle oder Tierhaar (wie z. B. Hase oder Kaninchen). Dazu kommt oftmals eine Flecht-Kordel und wer möchte, kann sich zusätzlich verschiedene Federn an den Hut anstecken. 

#2 Einstecktuch

Ein Einstecktuch, welches farblich zu dem Rest des Outfits passen sollte, ist eine schöne und einfache Ergänzung Ihres Wiesn-Outfits. (Übrigens: Trachtenhemd Herren: Die 10 schönsten Hemden für die Wiesn ab 30 Euro)

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.