September 24, 2022
Oktoberfest 2022: Alles, was Männer für den perfekten Wiesn-Look brauchen

Oktoberfest 2022: Der perfekte Wiesn-Look für Männer

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause heißt es dieses Jahr endlich wieder “Ozapft is!”.  Wer sich zum großen Wiesn-Comeback neu ausstatten möchte oder als Oktoberfest-Neuling modische Beratung in Sachen Tracht und Lederhose braucht, wird in unserem Guide jede Menge Inspiration und Antworten finden.

>>> Hier geht es direkt zum Oktoberfest-Guide <<<

Wann ist das Oktoberfest?

Dass das Oktoberfest wie geplant stattfinden kann, hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter bereits Ende April bekannt gegeben. Die 187. Wiesn findet vom 17. September bis zum 3. Oktober 2022 auf der Münchner Theresienwiese statt.

Seit wann gibt es das Oktoberfest?

Im Jahr 1810 hat das erste Oktoberfest zur Feier der Hochzeit von König Ludwig I. und Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen stattgefunden. Die Prinzessin ist übrigens auch die Namensgeberin der “Theresienwiese”, die zu Ehren der Braut so benannt wurde.

Was kostet eine Maß auf dem Oktoberfest 2022?

Medienberichten zufolge steigt der Bierpreis in Festzelten im Durchschnitt um zehn bis 20 Prozent. Die günstigste Maß gibt es demnach für 12,80 Euro – der Höchstpreis liegt 2022 bei 13,80 Euro. (Welche Biere es auf der Wiesn 2022 gibt und was sie kosten, lesen Sie hier)

So tragen Männer 2022 Tracht und Lederhosen

Wenn es um den perfekten Wiesn-Look geht, lautet unser Credo: Tradition vor Trends. Was wir damit meinen? Bei Tracht gibt es nur einen sehr kleinen Spielraum für modische Experimente. Was Sie bei Ihrem Outfit beachten sollten und welche Fauxpas Sie unbedingt vermeiden sollten, erklären wir hier.

#1 Lederhose

Mit der Lederhose steht und fällt jeder Wiesn-Look für Männer. Da es sich um das Key-Piece Ihres Outfits handelt, sollten Sie unbedingt auf Qualität setzen und eine wohlüberlegte Wahl treffen. Für welche Länge und welche Farbe Sie sich entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Besonders modisch und etwas moderner ist jedoch eine sogenannte Krachlederne, die über dem Knie endet. 

Unsere beiden Lederhosen-Favoriten stammen aus dem Traditionshaus Meindl. Seit 1693 steht die Marke für hochwertiges Lederhandwerk aus Bayern. Wir sind uns sicher: Diese Investition wird sich mehr als bezahlt machen.

#2 Hemd

Stehkragen, Baumwolle, Hornknöpfe: Das ist alles, was es zu dem perfekten Wiesn-Hemd zu sagen gibt. Besonders beliebt und weit verbreitet sind nach wie vor rustikale Karomuster. Wer es gerne etwas weniger traditionell, aber trotzdem angemessen halten möchte, sollte auf ein Trachtenhemd in Weiß oder Hellblau setzen. Ein Businesshemd, das Sie schon im Kleiderschrank haben, ist übrigens keine Option.

#3 Schuhe

Haferlschuhe sollten nach der Lederhose ganz oben auf Ihrer Wiesn-Shopping-Liste stehen. Warum? Weil es kaum eine angemessene und stilvolle Alternative dazu gibt. Von weißen Sneakers bis hin zu Designer-Loafern haben wir bereits alles gesehen – wirklich überzeugt hat jedoch nur der Klassiker. Extrapunkte gibt es, wenn Sie dazu ein schönes Paar Trachten-Kniestrümpfe oder ein Loferl-Set, bestehend aus Socken und Stutzen, kombinieren.

#4 Janker, Strickjacke oder Weste

Mit einem Janker, einer Strickjacke oder einer Weste machen Sie Ihren Wiesn-Look komplett. Ein Janker wirkt vergleichsweise formell, während eine Strickjacke etwas lässiger und eine Weste etwas moderner daherkommt.

Mehr zum Thema Mode lesen Sie hier auf GQ:

David Beckham beweist: Dieser Männermode-Klassiker ist jetzt zurück

Loungewear für Männer: 11 Pieces, die wir diesen Herbst zuhause tragen

Ryan Gosling zeigt schon jetzt, welche Boots wir im Herbst 2022 tragen werden

Schnelle Brillen: Alles zum größten Sonnenbrillen-Trend des Sommers + die besten Pieces

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.