October 1, 2022
Off-White x Nike: Dieser neue Air Force 1 Sneaker wurde von Virgil Abloh designt

Interessant an dem möglichen Release des Sneakers sind die Parallelen zu einer anderen, vorherigen AirForce-Kollaboration der Marke Off-White. Bereits letzten September wurde eine Version von Virgil Ablohs Nike AirForce in der Farbe  “Lemonade”, die zuvor nur an Basketball-Star Lebron James gesichtet worden waren, veröffentlicht. Damals markiert der Schuh das Ende und den Umzug seiner „Figures of Speech“-Ausstellung – und auch in diesem Fall war der Schuh als allererstes Teil der Ausstattung der Museumsmitarbeiter in Boston. 

Die potenzielle Veröffentlichung der Off-White x Nike Air Force 1 passen also durchaus in das Muster der vorherigen AF1-Kollaboration, die ebenfalls im Rahmen der Ausstellung erschienen ist. Kein Wunder also, dass viele Fans auf Instagram zuerst mit einer Veröffentlichung des Schuhs im Gift-Shop des Brooklyn Museums gerechnet hatten. Jetzt stellte das Museum allerdings klar: Der heißbegehrte Sneaker wird nicht als Teil der dort erhältlichen Souvenirs verkauft.

Orientiert man sich an dem vorherigen Release-Muster des im September letzten Jahres verstorbenen Designer, ist es am wahrscheinlichsten, dass die neuste Kollaboration mit dem Sportswear-Giganten über „SNKRS“, die Sneaker App von Nike abgewickelt wird. Leider ist es denkbar, dass hierbei ausschließlich die in Brooklyn-basierte Fans des Designers einen Grund zur Freude haben. Eine ortsbasierte Release, wie auch schon bei dem Modell „Lemonade“ der ausschließlich für Sneaker-begeisterte in der Stadt Boston zur Verfügung stand, kann nicht ausgeschlossen werden.

Das könnte Sie auch interessieren: 

Off-White x Nike “The Ten”: Werden das die teuersten Sneakers der Welt?

Warum der Fear of God-Designer Jerry Lorenzo möchte, dass Sie sich wie Kenny G anziehen

Off-White: Jetzt ist der Nachfolger von Virgil Abloh bekannt

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.