October 6, 2022
Kölner Recruiting-Tool Catch holt sich siebenstelliges Investment

Home Gründerszene News

  • Gründerszene Startup-Ticker

Kölner Recruiting-Tool Catch holt sich siebenstelliges Investment

Alles, was man über Startups wissen muss. Die Kurznachrichten aus der Szene auf einen Blick.

25. August 2022: Das Kölner Startup Catch hat eine Seed-Finanzierung in siebenstelliger Höhe abgeschlossen. Beteiligt haben sich der Techvision Fonds, ein VC aus dem Rheinland, der teils mit öffentlichen Mitteln finanziert wird, die Förderbank NRW.Bank sowie ein Business Angel. Catch wurde 2020 gegründet, um Mittelständler beim Recruiting zu unterstützen. Marco Verhoeven und Justin Bous haben dafür einen Algorithmus entwickelt, der Stellenanzeigen mit passenden Bewerbern zusammenbringt. Die Idee ist, dass Firmenkunden eine kleinere Auswahl haben und Zeit bei der Personalsuche einsparen. (Quelle: Unternehmen, lks)

Lest auch

Alle Kurznachrichten im Überblick:

Unsere Hörempfehlung: So geht Startup – der Gründerszene-Podcast

“>

Externer Inhalt nicht verfügbar

Deine Privatsphäre-Einstellungen verhindern das Laden und Anzeigen aller externen Inhalte (z.B. Grafiken oder Tabellen) und Sozialen Netzwerke (z.B. Youtube, Twitter, Facebook, Instagram etc.) Zur Anzeige aktiviere bitte die Einstellungen für Soziale Netzwerke und externe Inhalte in den Privatsphäre-Einstellungen.

Aktuelle News


Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.