September 28, 2022
Keanu Reeves: Das sind seine besten 10 Filme (laut den Kritikern) – die Top 3 ist überraschend

Hätten Sie gewusst, dass Gus van Sants herzzerreißendes wie heiteres Roadmovie lose auf William Shakespeares historischem Stück “Henry IV” basiert? Nach Meinung der Kritiker ist das Highlight des Films zwar River Phoenix, der als schwuler Stricher an Narkolepsie leidet. Aber Reeves schlägt sich als rebellischer Sohn eines Bürgermeisters, der gemeinsam mit Phoenix’ Figur Mike von Portland, Oregon, nach Idaho und schließlich an die Küste Italiens reist, wacker. Unterwegs ergaunern sich die beiden Geld und Drogen und erregen schließlich die Aufmerksamkeit eines wohlhabenden Perversen.

Platz 6: Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit (1989)

Rotten Tomatoes Wertung: 81 Prozent

Weil ihre Noten in Geschichte alles andere als exzellent sind, steht der Schulabschluss von Bill Preston (Alex Winter) und Ted Logan (Keanu Reeves) auf dem Spiel – und damit auch die Zukunft ihrer Garagen-Rockband “Wyld Stallyns”, mit der sie nach der Highschool richtig durchstarten wollen. Ihre letzte Chance auf das Zeugnis besteht in einem fetten Referat, das sie von ihrem Lehrer aufgebrummt bekommen – echt uncool! Doch mithilfe eines neuen Bekannten, der die beiden Hoschis auf eine aberwitzige und granatenstarke Reise durch die Zeit mitnimmt, könnte es gelingen. Zwar steht die Rolle des trotteligen Teenagers mit dem eingeschränkten Wortschatz im Kontrast zu den selbstbewussten und eleganten (und weitaus besser gekleideten) Figuren, die wir heute von Reeves kennen, doch der Schauspieler scheint einen besonderen Platz im Herzen für ihn zu haben: 2020 erschien die zweite Fortsetzung der Sci-Fi-Komödie. 

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.