September 24, 2022
Internal Shower: Dieser neue Tiktok-Trend soll gegen Verdauungsprobleme helfen

Der “Internal Shower” ist der neuste TikTok-Trend in diesem Sommer

Inzwischen ist es fast schon zur Gewohnheit geworden, dass immer wieder neue TikTok-Trends die Sozialen Medien erobern – egal ob zum Thema Beauty, Lifehack oder Food. Diesmal geht es wieder um letzteres. Die meisten kennen Chiasamen wahrscheinlich in Form von Pudding oder als Topping für Müslis oder Smoothies. Dank der Videoplattform kursiert nun jedoch ein neuer Sommer-Trend – und dieser empfiehlt, die gesunden Samen als Drink zuzubereiten. (Lesen Sie auch: Chia-Samen, Kürbiskerne & Co.: Diese 7 Kerne und Samen halten Sie jetzt fit)

Was genau verbirgt sich hinter dem TikTok-Trend “Internal Shower”?

Beim Internal Shower handelt sich um Chia-Wasser mit Zitrone. Diese Kombination soll eine entgiftende Wirkung haben, die bei Problemen im Verdauungstrakt helfen kann. Auf Deutsch übersetzt heißt das Getränk “innere Dusche”, was die “reinigende” Wirkung für den Darm betonen soll. Viele User zeigen sich auf TikTok begeistert. Laut einigen Kommentaren helfe der Internal Shower durchaus gegen Verstopfungen und einen Blähbauch. “Der hohe Anteil an Ballaststoffen in Verbindung mit Wasser kann dafür sorgen, den Darm in Bewegung zu bringen”, bestätigt auch Dr. Deborah Lee von der Online-Klinik Dr. Fox gegenüber der britischen Cosmopolitan.

Wer also unter Verstopfungen leidet, kann das Chia-Getränk auf jeden Fall einmal testen. Zu beachten gilt es dabei jedoch, dass man bei Verdauungsproblemen die Chiasamen unbedingt in gequollenem Zustand zu sich nehmen sollte. Andernfalls, also in trockenem Zustand, können die Körner selbst nämlich für eine unangenehme Verstopfung sorgen – also genau das Symptom verursachen, gegen das sie eigentlich helfen sollen. (Hierzu auch: Was hilft gegen einen Blähbauch?)

“Internal Shower” bewirkt keine Wunder

Zu viel sollte man sich vom Internal Shower-Getränk jedoch nicht erhoffen. Zwar sind Chiasamen in Maßen (!) sehr gesund und enthalten Antioxidantien und gesunde Fette. Ein Allheilmittel sind sie aber natürlich deshalb trotzdem nicht. Insbesondere wer unter chronischen Darm-Beschwerden leidet, sollte auf jeden Fall ärztliche Hilfe zu Rate ziehen und die eigene Darmgesundheit mit einem entsprechenden Arzt abklären. So sagt auch Dr. Lee, dass man von der inneren Dusche kein Wunder erwarten darf. Es sei deutlich sinnvoller, “eine regelmäßige, ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse und ballaststoffreichen Lebensmitteln zu sich zu nehmen.” Als kleine Ergänzung dann und wann schadet das Trend-Getränk aber auch nicht.

So wird der Internal Shower zubereitet:

Zutaten:

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.