September 28, 2022
Geringer Aufwand, großer Erfolg: Das sind die 10 besten Vibrationsboards

Vibrationsplatte Test: Das sind die besten Vibrationsboards

Geringer Aufwand, großer Erfolg – das verspricht das Training mit einer Vibrationsplatte. Was genau das bedeutet, ist jedoch Interpretationssache, denn dieses Fitnessgerät unterstützt das Training für zu Hause zwar auf positive Weise, doch wie effektiv das Ganze ist, hängt immer noch von den Übungen und der damit verbundenen Anstrengung ab. 

Power Plates haben sich in den letzten Jahren zu einem echten Fitness-Trend entwickelt, nicht zuletzt deswegen, weil sie sich unkompliziert in den eigenen Trainingsplan integrieren lassen und Abwechslung bringen. Im Folgenden schauen wir uns die Funktionsweise genauer an und zeigen in unserem großen Vibrationsplatten Test, welche dieser Geräte am besten sind. (Auch interessant: Rudergerät Test: Die Top 7 für das perfekte Ganzkörpertraining)

>>> Hier geht’s zu den besten Vibrationsplatten im Test <<<

Wie funktioniert eine Vibrationsplatte?

Vibrationstrainer greifen durch unterschiedliche Vibrationsarten und Intensitätsstufen den natürlichen physiologischen Bewegungsablauf des Menschen auf, da dies eine gewisse Gegenwehr des Körpers erfordert. Das wiederum äußert sich als eine automatische Anspannung der Muskeln. Mithilfe der richtigen Körperhaltung und Körpersteifheit werden die Vibrationen verstärkt in die Körperregionen weitergeleitet. So werden nicht nur mehr Muskelgruppen als auf dem Boden beansprucht, sondern es ist auch ein gezielteres Training durch isolierbare Ansteuerung möglich. Essenziell für alle Übungen ist die Rumpfspannung.

Was bringt die Vibrationsplatte wirklich?

Wie bei jedem anderen Trainingsgerät bzw. -trend gibt es auch zu den Power Plates geteilte Meinungen. Eines steht aber fest: Übungen mit einer 3D Vibration oder sogar 4D Vibrationsplatte steigern den Trainingserfolg maßgeblich und können den gesamten Trainingsprozess intensivieren.  

Vorteile der Vibrationsplatte im Test

  • erhöht den Koordinations- und Gleichgewichtssinn
  • kurbelt die Fettverbrennung an
  • unterstützt den Muskelaufbau
  • optimiert die Beweglichkeit

Nachteile der Vibrationsplatte im Test

  • Kostenaufwand
  • schwache Muskeln können verletzt werden

Wir haben die besten Vibrationsplatten für Einsteiger und Fortgeschrittene getestet. Das Ergebnis erfahren Sie jetzt! 

Testsieger: Welche Vibrationsplatten sind die besten?

Im Vibrationsplatten Test haben wir ausprobiert, welche Power Plates sich gut für das Vibrationstraining zu Hause eignen und am besten sind. Dabei ist es wichtig, zu wissen, was für das eigene Training gewünscht ist. Einige bevorzugen eine vollausgestattete Vibrationsplatte mit Lautsprechern, Trainingsbändern, unzähligen Einstellungsmöglichkeiten und sogar Ernährungs- oder Übungsplänen. Andere setzen auf Fitnessgeräte mit weniger Ausstattung, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. 

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published.